stuckmann pascal frei stefan lukschAm kommenden Sonnabend (Anwurf 18.00 Uhr) steht für die 1.Herren der HSG Deister Süntel das letzte Saisonspiel auf dem Programm.

Mit dem HSC Hannover erwartet das Team um das Trainer-Duo Slava Gorpishin und Jan Linke den Tabellenletzten der Landesliga Mitte zum Saisonabschluss. Nachdem die HSG das vorherige Heimspiel gegen Herrenhausen/Stöcken aufgrund eines Corona-Ausbruchs in der Mannschaft absagen musste, ist auch heute noch nicht klar mit welchem Kader die HSG in diesem Spiel antreten wird.

"Einige Spieler sind zwar wieder negativ getestet, haben aber noch deutlich mit den Symptomen und den Folgen der Erkrankung zu kämpfen. Wir werden eine spielfähige Mannschaft haben, aber wir werden sicherlich auch kein gesundheitliches Risiko eingehen", sagt HSG Co-Trainer Jan Linke.

Nach der Partie wollen die HSG-Spieler um Linkshänder Pascal Stuckmann (siehe Foto) mit ihren Fans und Zuschauern einen feucht-fröhlichen Saisonabschluss feiern.

Bild: Stefan Luksch