ball auf tor frei juergen pfliegensdoerferAm kommenden Sonnabend (Anwurf 18.00 Uhr) steht für die 1.Herren der HSG Deister Süntel mit dem Gastspiel beim VfL 1877 Stadthagen ein schweres Auswärtsspiel auf dem Programm.

Die Gastgeber mussten sich am vergangenen Wochenende zwar Tabellenführer Schaumburg-Nord II geschlagen geben, die drei Partien zuvor konnten die abstiegsbedrohten Schaumburger aber allesamt für sich entscheiden.

HSG-Coach Jan Linke: "Wir werden Stadthagen sicherlich nicht auf die leichte Schulter nehmen, dass wird eine schwere Aufgabe. Aber wir sind auf einem guten Weg und wollen auch in Stadthagen doppelt punkten."

In Stadthagen muss die HSG nur auf den verletzten Fabian Hübenthal verzichten.