tegtmeyer christoph springe frei stefan lukschVor zwei Wochen ist die 1.Herren der HSG Deister Süntel in die Vorbereitung auf die neue Saison 2019/2020 in der Regionsoberliga gestartet und am kommenden Sonntag (Anwurf 14.00 Uhr) steht das erste Testspiel auf dem Programm.

Kapitän Christoph Tegtmeyer (siehe Foto) und Co. reisen dafür zum Landesligaaufsteiger Sportfreunde Söhre II. Für HSG-Coach Slava Gorpishin ist das Ergebnis dieser Partie allerdings völlig zweitrangig: "Wir haben viel im Kraft- und Ausdauerbereich trainiert und den Handball bisher nur sehr wenig in die Hand genommen."

Für den erfahrenen Coach stehen in den ersten Testspielen andere Dinge im Vordergrund: "Die Integration unserer Neuzugänge und das Einspielen in Abwehr und Angriff steht in den ersten Testspielen absolut im Vordergrund."

Die Testspiele im Überblick:
Sonntag, 04.08.19 um 14.00 Uhr bei den Sportfreunden Söhre II (Landesliga)
Sonnabend, 10.08.19 um 16.00 Uhr bei der HSG Hess. Oldendorf/Fuhlen (Landesliga)
Donnerstag, 15.08.19 um 19.30 Uhr in Springe gegen die Sportfreunde Söhre II (Landesliga)
Sonnabend, 17.08.19 um 18.00 Uhr in Springe gegen Grün-Weiß Himmelsthür (Landesliga)
Sonntag, 18.08.19 um 14.00 Uhr in Springe gegen MTV Großenheidorn II (Landesliga)
Sonnabend, 24.08.19 um 14.00 Uhr bei der SG Börde (Verbandsliga)

Foto: Stefan Luksch