pietak pavel springe frei stefan luksch3Bei hochsommerlichen Temperaturen hat die HSG Deister Süntel ihr zweites Testspiel zur Vorbereitung auf die Saison 2018/2019 erfolgreich absolviert.

Beim Ligakonkurrenten TuS Empelde konnten sich die Spieler um das Trainergespann Jan Linke und Slava Gorpishin vor allem aufgrund einer starken zweiten Spielhälfte mit 32:17 (11:11) Toren durchsetzen.

Für die HSG Deister Süntel spielten in Empelde: Marco Baade und Tobias Mittelgöker (beide Tor), Pascal Stuckmann 8, Pawel Pietak 5/2 (siehe Foto), Christoph Tegtmeier 5/3, Vincent Gassl 4, Nils Ertel 3, Fabian Hübenthal 2, Hannes Schröter 2, Lennart Reese 2, Milian Temps 1, Justin Plückebaum, Merlin Temps und Vincent Hermann

HSG-Coach Jan Linke: "Trotz der sommerlichen Temperaturen haben wir heute sehr viel Tempo gemacht. Das hat mir schon sehr gut gefallen."

HSG-Coach Slava Gorpishin: "In der zweiten Halbzeit haben wir eine starke Abwehr gestellt, obwohl wir noch vieles ausprobiert haben. Nur sechs Gegentreffer in einer Halbzeit sind ein sehr ordentliches Ergebnis."

Bis zum Saisonstart am 26.08.2018 (17.00 Uhr) bei der HSG Exten-Rinteln absolvieren die Spieler um Kapitän Christoph Tegtmeyer noch 6 Testspiele.

Das nächste Testspiel steht bereits am kommenden Donnerstag (02.08.2018) auf dem Programm. Dazu erwarten Pascal Stuckmann und Co. ab 20.00 Uhr dann die zweite Mannschaft der Sportfreunde Söhre mit dem ehemaligen Springer Matthias Freier zum ersten Test in eigener Halle.

Die weiteren Testspiele im Überblick:

Sonntag, 05.08.2018 - 14.45 Uhr Sportfreunde Söhre II - HSG Deister Süntel
Dienstag, 07.08.2018 - 20.00 Uhr HSG Deister Süntel - TKJ Sarstedt
Sonntag, 12.08.2018 - 14.45 Uhr TKJ Sarstedt - HSG Deister Süntel
Sonnabend, 18.08.2018 - 17.00 Uhr TuS GW Himmelsthür - HSG Deister Süntel
Sonntag, 19.08.2018 - 15.00 Uhr HSG Deister Süntel - HSC Hannover