Das Punktspiel gegen Bothfeld gewannen die HSG-Jungen am vergangenen Wochenende zwar deutlich, aber dieses Spiel beginnt wieder bei 0:0 und Finn-Ole Hitzschke (siehe Foto) und Co. müssen konzentriert und engagiert bei der Sache sein, wenn der Einzug in das Pokalendspiel gelingen soll. Die HSG-Jungen wurden sich über eine zahlreiche und lautstarke Unterstützung von der Tribüne sehr freuen.