wd1 springe frei hsg deister suentel1Am letzten Spieltag der Saison konnten die Mädchen einen ungefährderten 43:14 Heimsieg gegen die JSG Meerhandball einfahren. Auch in diesem Spiel konnten sich nochmal alle Spielerinnen in die Torschützeniste eintragen.

Torfrau Maja musste krankheitsbedingt passen. Dafür sprang Freya aus der zweiten Mannschaft ein und machte ihre Sache sehr gut. Sie konnte sich mit einigen Paraden auszeichnen. Im Einsatz für die HSG waren Lina 8, Muriel 7, Greta 6, Laura 5, Philine Lea und Dilara je 4, Leni 3, Johanna 2/1. Somit konnte die Saison mit einem sehr guten vierten Platz abgeschlossen werden.