männliche b 2021 2022Am Sonntag Nachmittag empfing die mB Jugend die TSV Anderten II zum Heimspiel. Von Anfang an war dieses Spiel geprägt durch technische Fehler, Abstimmungsproblemen in der Abwehr und durchwachsender TW-Leistung.

Auch die Schiedsrichter hatten nicht gerade einen guten Tag erwischt und drückten dem Spiel ihren Stempel auf. So sah der Co.Trainer der TSV Anderten Mitte der zweiten Halbzeit die rote Karte und beidseitig wurden die Trainier mit 2 Minuten Strafen bestraft. Aber letztendlich muss man auch solch ein Spiel erstmal gewinnen und am Ende stand ein 27:17 (14:8) Heimerfolg auf der Uhr.

Sky im Tor, Vincent, Fynn-Lukas(7), Robert, Benito(1), Noah, Clemens, Jonas, Ben(1), Finn-Ole(12/2), Till(6).

Am kommenden Sonntag empfangen die HSG Jungs um 16:00 Uhr die SG Börde Handball. Hier muss von der gesamten Mannschaft eine Leistungssteigerung her. Vielleicht kommt auch endlich der ein oder andere angeschlagene Spieler zurück, sodass nicht nur auf dem Papier ein voller Kader steht, sondern mal mehr als nur 8 Spieler einsatzfähig sind.