baelle mehrere farben frei hvnDie weibliche D-Jugend der HSG bejubelte am Samstag die ersten zwei Saison-Punkte.

Durch eine starke Abwehrleistung, gute Ballgewinne und tolle Zusammenspiele konnten sich die HSG-Mädels bis zur 30 Spielminute auf 16:9 absetzen. Anschließend passte sich die Mannschaft, wie zu Beginn der Partie, dem etwas dem ruhigeren Spiel des Gegners an. Am Ende gewann die weibliche D-Jugend hoch verdient das Spiel gegen den MTV Elze 18:14 (Halbzeit 9:7) Toren.

Die Mannschaft steigerte sich von Spiel zu Spiel und es ist noch sehr viel Potenzial zu sehen. Wir freuen uns auf das was kommt!

Bild: HVN